Eine grüne Weltkugel liegt in einer Hand

Wie sehen Unternehmen die Welt? Und verhalten und kommunizieren sie entsprechend? Auf diese Fragen sollten Firmen heute glaubwürdige Antworten durch schlüssige Leitbilder und PR-Konzepte geben können. (Foto: Gerd Altmann auf Pixabay)

Wie Werte die PR-Arbeit beeinflussen

Nachhaltigkeit und soziale Werte gehörten zu den großen Themen 2019 und werden das auch im kommenden Jahr tun – so schätzt es zumindest die Analyse-Agentur Forrester in ihren Voraussagen für 2020 ein. Mehr noch: Laut Agenturstudie wirkt sich ein konkretes Leitbild immer stärker auf die Kommunikation mit dem Kunden aus.

 

Das liege auch daran, dass Kunden persönliche Werte immer stärker in ihre Komsumentscheidungen miteinbeziehen. So zwingen sie Unternehmen, sich bei sozialen und gesellschaftlichen Themen zu positionieren. Allerdings warnt Forrester Unternehmen davor, Werteorientierung nur oberflächlich in die Kommunikationsstrategie einzubeziehen. Wer nicht hinter seinen Werten steht, kann sich sehr schnell den Zorn der Kunden zuziehen.

 

Ein Praxisbeispiel, das zeigt, wie man es richtig macht, ist die Firma Katjes. Deren Konzept „Katjes 100 Prozent vegetarisch“ gefiel den Juroren des Deutschen Marketing Verbands sogar so gut, dass der Süßwarenhersteller den Deutschen Marketing Preis 2019 erhalten hat. Wichtig für die Entscheidung war auch, dass Katjes den Schritt zu Nachhaltigkeit und Haltung nicht erst vor Kurzem gemacht hat. Schon seit fast zehn Jahren arbeitet die Firma daran, ihr Sortiment Stück für Stück vegetarisch zu gestalten. Damit kommt das Unternehmen Kundenwünschen nach und ist ein Vorreiter des Trends zur vegetarischen und veganen Ernährung.

 

Unterstützt wurde die Sortimentsstrategie durch eine Werbekampagne, in der die Vielfalt der Gesellschaft betont wird. Als eines von wenigen Unternehmen zeigt Katjes in seiner Werbung etwa ein muslimisches Model mit Kopftuch oder engagiert sich beim Christopher Street Day. Der Vorsitzende des Deutschen Marketing Verbands, Ralf Strauß, lobte das Kommunikationskonzept bei der Preisverleihung als stimmige Gesamtstrategie, die auch von den Verbrauchern gewürdigt wird.